Badminton Trainer verabschiedet sich vom TuS St. Sebastian

Nach 20 Jahren als aktiver Spieler und Übungsleiter beendet Marvin Kriechel aus St. Sebastian seine Tätigkeit beim TuS St. Sebastian. Mit 5 Jahren hat er mit dem Badminton begonnen und zusammen mit seinem Vater diesen Sport mit Begeisterung gelebt. Sein Wissen hat er über 7 Jahre lang an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weitergegeben. Marvin hat sein Studium der Elektrotechnik abgeschlossen und ist in das Berufsleben eingetaucht. Aus zeitlichen Gründen kann er seine Tätigkeit als Übungsleiter leider nicht mehr ausüben.

Beim letzten Training bedankte sich der 1. Vorsitzende, Arno Ackermann, ganz herzlich bei Marvin für die jahrelange Tätigkeit als Übungsleiter für den Bereich Badminton und wünschte ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute!
Ob und wie das Training unter neuer Leitung fortgesetzt werden kann, wird sich in der nächsten Zeit ergeben. Infos dann auf der Homepage des Vereins und als Bericht im Mitteilungsblatt!