Gewürzwölkchen sind die „Grillmeister“ in St. Sebastian

Am 30. Mai 2019 fand im Rahmen der Sportwoche des TuS St. Sebastian, der in diesem Jahr sein 100järiges Jubiläum feiert, eine aufregende Grillmeisterschaft statt.

Fünf Teams hatten sich hierzu angemeldet und haben sich einen fairen Kampf um diesen Titel geliefert.

 

Die Aufgaben: eine vegetarische Vorspeise, einen Zwischengang mit Lachs und als Hauptgericht einen bunten Fleischteller zu kreieren wurde auf phantasievolle und köstliche Weise  von jedem Team individuell und lecker gemeistert.

 

 

 

Den schwersten Teil musste die dreiköpfige Jury bewältigen und alle Gerichte nach Kreativität, Aussehen und Geschmack bewerten.

So wurde das Team der Gewürzwölkchen schließlich eindeutiger Tagessieger und darf den Titel „Grillmeister“ mit Stolz tragen, sowie einen 3-Brenner Gasgrill als Siegesprämie mit nach Hause nehmen.

Platz 2 ging an die „Grill-Locos“ und den 3. Platz belegte das Team „Backyard BBQ“. Aber auch die anderen Teams lieferten hervorragende Leistungen ab, wovon sich auch die Zuschauer auf dem Sportgelände überzeugen konnten, welche die Kostproben genießen durften.

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an das Bauhaus Koblenz, sowie an die Metzgerei Heidger, die dieses Event tatkräftig unterstützt haben.