TUS Sankt Sebastian e. V. kürt Gewinner des Malwettbewerbs

Im Zuge der Corona-Krise organisierte der TUS Sankt Sebastian e. V. einen Malwettbewerb für Kinder. Diese konnten die Zeit zu Hause nutzen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Es sind zahlreiche Bilder und Basteleien eingetroffen. Am 1. Mai wurden die drei Gewinner von Ortsbürgermeister Marco Seidl unter der Aufsicht des 1. Vorsitzenden Albrecht Fischer ausgelost. Der erste Platz war ein 50€-Gutschein, gesponsert von A&D Heiz- und Trockengeräte Mietservice GmbH, der zweite Platz eine Kinobox und der dritte Platz eine Eintrittskarte ins Piratenland. Wir gratulieren den Gewinnern Alea, Lia und Amelie recht herzlich und bedanken uns bei allen Teilnehmern. Alle Bilder wurden den Senioren des CMS Pflegewohnstifts St. Sebastian übergeben, die sich in diesen für manche Bewohner doch sehr einsamen Zeiten riesig darüber gefreut haben.

 

(rechts: Albrecht Fischer, 1. Vorsitzender, links:  Marco Seidl, Ortsbürgermeister)