Hygieneregeln des TuS St.Sebastian

Allgemeines:
– Sofern Erkältungssymptome bei euch oder einem Familienmitglied vorliegen, bitte zu Hause bleiben und den Trainer informieren.
– Bitte zeitnah (bei Krankheit/ Urlaub/ Arbeit o.ä.) dem Trainer Bescheid geben.
– Bei jedem Training müsst ihr euch in eine Liste eintragen (bei Kleinkindern übernimmt das der Trainer). Diese Daten werden 4 Wochen vom Trainer aufbewahrt und nach den 4 Wochen vernichtet.
– Wir bitten darum, euch an die gängigen Hygieneregeln zu halten.
– Während dem Training dürfen keine Zuschauer anwesend sein.
– Die Kurse fangen 5 Minuten später an und hören 5 Minuten früher auf, um eine Ansammlung zu verhindern. Hier bitte beachten, dass Ihr euch zügig umzieht!
– Der Eingang zu den Kursen erfolgt über den „alten“ Sportlereingang, der Ausgang erfolgt über den vorderen Sportlerausgang.

Anreise:
– Bei Ankunft bitte den Mund- Nasenschutz anziehen. Bei Ankunft am Trainingsplatz kann dieser abgelegt werden.
– Die Umkleidekabinen sowie die Dusch- und Waschräume dürfen nur unter Beachtung der Schutzmaßnahmen (Mindestabstand) genutzt und müssen gut bis dauerhaft gelüftet werden.
– Die Eltern, welche ihren Kindern beim Umziehen helfen, bitte einen Mund-Nasenschutz tragen. (Am besten die Trainingskleidung schon möglichst zuhause anziehen).
– Die Hände müssen bei Ankunft nach den Hygienevorschriften desinfiziert werden. Hierzu steht am Eingang ein Spender bereit.

Training:
– Bitte jeder sein eigenes Trinken mitbringen.
– Bitte keine Gegenstände von anderen Mittrainierenden anfassen.
– Zum Auf- und Abbau von Geräten oder Hilfsmitteln zur Unterstützung einer Kontaktsportart oder solche, die für die entsprechende Sportart notwendig sind, wird von allen Beteiligten ein Mund- Nasenschutz getragen. Nach der Benutzung der Trainingsgeräte sind diese zu desinfizieren.

Abreise:
– Beim Verlassen der Sportstätte muss der Mund- Nasenschutz wieder getragen werden.
– Es muss der Mindestabstand eingehalten werden.
– Im Anschluss an die Trainingseinheit muss die Zusammenkunft unmittelbar aufgelöst und die Sportstätte verlassen werden.

 

Zur Info hier auch die aktuellen „Abstands- und Hygieneauflagen für den Sport im Innenbereich“ unserer Ortsgemeinde: