TuS Sankt Sebastian öffnet weitere Kurse

Seit Mittwoch, dem 19.8.2020, können sowohl die Krabbelgruppe als auch die Turngruppe der Drei- bis Vierjährigen wieder stattfinden.
Das Mutter-Kind-Turnen kann ab September wieder starten. Wir bitte alle Teilnehmer, sich auf der Homepage des Vereins über das Hygienekonzept zu informieren.

Wir wünschen euch viel Spaß, bleibt gesund!

Hygieneregeln des TuS St.Sebastian

Allgemeines:
– Sofern Erkältungssymptome bei euch oder einem Familienmitglied vorliegen, bitte zu Hause bleiben und den Trainer informieren.
– Bitte zeitnah (bei Krankheit/ Urlaub/ Arbeit o.ä.) dem Trainer Bescheid geben.
– Bei jedem Training müsst ihr euch in eine Liste eintragen (bei Kleinkindern übernimmt das der Trainer). Diese Daten werden 4 Wochen vom Trainer aufbewahrt und nach den 4 Wochen vernichtet.
– Wir bitten darum, euch an die gängigen Hygieneregeln zu halten.
– Während dem Training dürfen keine Zuschauer anwesend sein.
– Die Kurse fangen 5 Minuten später an und hören 5 Minuten früher auf, um eine Ansammlung zu verhindern. Hier bitte beachten, dass Ihr euch zügig umzieht!
– Der Eingang zu den Kursen erfolgt über den „alten“ Sportlereingang, der Ausgang erfolgt über den vorderen Sportlerausgang.

Anreise:
– Bei Ankunft bitte den Mund- Nasenschutz anziehen. Bei Ankunft am Trainingsplatz kann dieser abgelegt werden.
– Die Umkleidekabinen sowie die Dusch- und Waschräume dürfen nur unter Beachtung der Schutzmaßnahmen (Mindestabstand) genutzt und müssen gut bis dauerhaft gelüftet werden.
– Die Eltern, welche ihren Kindern beim Umziehen helfen, bitte einen Mund-Nasenschutz tragen. (Am besten die Trainingskleidung schon möglichst zuhause anziehen).
– Die Hände müssen bei Ankunft nach den Hygienevorschriften desinfiziert werden. Hierzu steht am Eingang ein Spender bereit.

Training:
– Bitte jeder sein eigenes Trinken mitbringen.
– Bitte keine Gegenstände von anderen Mittrainierenden anfassen.
– Zum Auf- und Abbau von Geräten oder Hilfsmitteln zur Unterstützung einer Kontaktsportart oder solche, die für die entsprechende Sportart notwendig sind, wird von allen Beteiligten ein Mund- Nasenschutz getragen. Nach der Benutzung der Trainingsgeräte sind diese zu desinfizieren.

Abreise:
– Beim Verlassen der Sportstätte muss der Mund- Nasenschutz wieder getragen werden.
– Es muss der Mindestabstand eingehalten werden.
– Im Anschluss an die Trainingseinheit muss die Zusammenkunft unmittelbar aufgelöst und die Sportstätte verlassen werden.

 

Zur Info hier auch die aktuellen „Abstands- und Hygieneauflagen für den Sport im Innenbereich“ unserer Ortsgemeinde:

TuS Sankt Sebastian öffnet wieder einzelne Kurse

Ab 2.6.2020 können erfreulicherweise wieder folgende Kurse in der Mehrzweckhalle Sankt Sebastian stattfinden:

Topfit
Rebound
Yoga
Zumba

Zudem kann das Training der Jugendtanzgruppe Dance Xplosions wieder aufgenommen werden.

Die Kinderkurse können aufgrund der Hygienevorschriften vorerst noch nicht stattfinden. Wir informieren darüber sobald diese wieder möglich sind.
Wir bitten alle Teilnehmer dringend darum, sich über das Hygienekonzept zu informieren und zu befolgen.

 

TUS Sankt Sebastian e. V. kürt Gewinner des Malwettbewerbs

Im Zuge der Corona-Krise organisierte der TUS Sankt Sebastian e. V. einen Malwettbewerb für Kinder. Diese konnten die Zeit zu Hause nutzen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Es sind zahlreiche Bilder und Basteleien eingetroffen. Am 1. Mai wurden die drei Gewinner von Ortsbürgermeister Marco Seidl unter der Aufsicht des 1. Vorsitzenden Albrecht Fischer ausgelost. Der erste Platz war ein 50€-Gutschein, gesponsert von A&D Heiz- und Trockengeräte Mietservice GmbH, der zweite Platz eine Kinobox und der dritte Platz eine Eintrittskarte ins Piratenland. Wir gratulieren den Gewinnern Alea, Lia und Amelie recht herzlich und bedanken uns bei allen Teilnehmern. Alle Bilder wurden den Senioren des CMS Pflegewohnstifts St. Sebastian übergeben, die sich in diesen für manche Bewohner doch sehr einsamen Zeiten riesig darüber gefreut haben.

 

(rechts: Albrecht Fischer, 1. Vorsitzender, links:  Marco Seidl, Ortsbürgermeister)

Das aktuelle Sportprogramm für zu Hause

Der TuS St. Sebastian hat zwei Mitmach-Clips erstellt, damit Ihr alle auch während der Corona-Pause sportlich aktiv bleiben könnt.

Hier findet Ihr ein Video für unsere Kids,

aber auch ein Workout für die Erwachsenen:

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Übungen.

Und natürlich auch ein paar Tipps für alle Fußballfans:

Bleibt gesund und fit und bis bald, wenn unsere Kurse live wieder starten können.