Hygieneregeln des TuS St. Sebastian

Allgemeines:
– Sofern Erkältungssymptome bei euch oder einem Familienmitglied vorliegen, bitte zu Hause bleiben und den Trainer informieren.
– Die Kurse Trainieren nach Möglichkeit auf dem Sportplatz im Freien.
– Es erfolgt eine Kontakterfassung, welche durch den Trainer erfolgt. Nach Möglichkeit auch gerne über die LUCA- App
– Wir bitten darum, euch an die gängigen Hygieneregeln zu halten.
– Die Umkleidekabinen sowie die Dusch- und Waschräume bleiben verschlossen, die Toiletten sind zugänglich.
– Beim Training in der Halle bitte auf die maximale zugelassene Personenzahl in der Halle achten. Diese wird von der Gemeinde vorgeschrieben.

Seit 2. Juni 2021
Inzidenz unter 100:
– Kontaktsport im Freien ist erlaubt in 10er Gruppenmit Trainer. Genesene und vollständig geimpfte Personen zählen nicht dazu.
Inzidenz unter 50:
– Kontaktsport mit 20 Personen erlaubt+ Trainer. Genesene und vollständig geimpfte Personen zählen nicht dazu!
– Sport innen mit max. 10 Personen kontaktfrei.

Ab 18. Juni 2021
Inzidenz unter 100:
– Kontaktsport außen mit 30 Personen möglich. Genesene und vollständig geimpfte Personen zählen nicht dazu!
– Sport innen ist mit 10 Personen (Kontaktsport) zulässig, jedoch nur mittels negativen Testergebnisses.
Inzidenz unter 50:
– Kontaktsport außen mit 50 Personen zulässig. Genesene und vollständig geimpfte Personen zählen nicht dazu!
– Sport innen ist mit 20 Personen und negativem Test zulässig.


Ab 2. Juli 2021
Inzidenz unter 100:
– Kontaktsport außen ist mit 50 Personen zulässig. Genesene und vollständig geimpfte Personen zählen nicht dazu!
– Innen mit 30 Personen und negativem Testergebnis.

Inzidenz unter 50:
– Sport innen ist möglich mit 50 Personen mit negativem Testergebnis. Personenbegrenzung 1 Person/10m²


Wir weisen auf die jeweils gültige Corona Bekämpfungsverordnung hin
https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/

sowie Abstands- und Hygieneregeln MZH Halle St. Seb 06-2021

Bewegungstage Rheinland-Pfalz

Sonntag, 20. Juni 2021
von 10.00-16.00 Uhr

In ganz Rheinland-Pfalz sollen kostenfreie Bewegungsangebote durch die Partner der Initiative „Land in Bewegung“ angeboten werden, die zum Bewegen animieren und nachhaltig zu Sport und Bewegung motivieren sollen.
An dieser Aktion möchten wir uns beteiligen und unser Dorf Sankt Sebastian in Bewegung bringen!
Ihr seid eingeladen, euch in irgendeiner Art und Weise mit eigener Muskelkraft fortzubewegen. Hierbei ist (fast) alles möglich: Spaziergang, Nordic-Walking, Inliner fahren, Fahrradtour, Jogging, Wandern, Handbike fahren…
Startpunkt und Ziel sind der Sportplatz (Im Weidengarten, Sankt Sebastian). Beginn ist um 10.00 Uhr, Ende der Veranstaltung mit Bekanntgabe der Gewinner gegen 16.30 Uhr. Ihr könnt euch ganz locker und entspannt rund um Sankt Sebastian bewegen oder eine vorgegebene Strecke (8,2km) in eurer Bewegungsart (Joggen, Wandern und/oder Fahrrad fahren) auf Zeit absolvieren, wobei ihr Gutscheine gewinnen könnt.
Bitte beachtet die geltenden Corona-Regeln und denkt an das Abstandsgebot. Registiert Euch bitte vor Ort über die Corona-Warn-App oder handschriftlich in den Listen.
An der Kreuzung Feldstraße/Bubenheimer Weg erwarten wir euch an unserer kostenfreien Verpflegungsstation. Bei Wasser, Bier, Limo oder Cola könnt ihr euch hier erfrischen.

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Die Schnellsten in den Disziplinen Joggen, Wandern und Radfahren auf der markierten Strecke erhalten jeweils einen Gutschein in Höhe von 100€ von KS-Sport in Vallendar. Hierfür erfolgt der Nachweis vor Ort über die kostenlose App „Strava“ (https://www.strava.com/). Um ca. 16.30 Uhr werden die Gewinner am Sportplatz bekannt gegeben.
Für euer leibliches Wohl ist gesorgt: Am Sportplatz werden Speisen und Getränke zum Verkauf angeboten.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme.
Euer TuS Sankt Sebastian e.V.

Anmeldung Bewegungstage Rheinland

Routenplan

TuS Sankt Sebastian sucht Trainer für Bambinis und Kinderturnen

Der TuS Sankt Sebastian e. V. sucht dringend Verstärkung im Bereich des Jugendsports.

Die Bambinis brauchen ab sofort einen Trainer, der Spaß daran hat Freitags von 16 bis 17 Uhr die kleinsten Fußballfans zum Spielen zu bringen. Wer hieran Interesse hat, kann sich telefonisch bei Andreas Stein melden (01717777014).

Zudem sucht der Verein ab Januar 2021 zwei TrainerInnen für das Turnen der Drei- Vierjährigen. Dieser findet Mittwochs zwischen 15 und 16 Uhr statt. Interessenten melden sich bitte bei Laura Schäfer (01707058008).

Tus St. Sebastian AH-SV Rengsdorf 3:2

23.09.2020
1. Heimspiel der TuS AH im Jahre 2020.
Zu Gast waren die Alten Herren des SV Rengsdorf. Die Gäste aus dem Westerwald erwischten den besseren Start. 4. Minuten nach einem Eckball für Rengsdorf flog der Ball durch den Fünfmeterraum an allen vorbei, der Stürmer musste nur noch den Fuß hinhalten zum 0:1. In der 12. Minute konnte der Stürmer aus Rengsdorf im Strafraum nur durch ein Foul gebremst werden. Den fälligen Strafstoß verwandelten die Gäste zum 2:0. Das Spiel der TuS wurde nicht besser und man spielte keine Torchance heraus. In der 25. Minute wurde es plötzlich dunkel. Das Flutlicht fiel aus. Nach 20 Minuten konnte die Partie fortgesetzt werden.
Die Pause schien St. Sebastian gut getan zu haben, denn nun lief der Ball. Nach 34 Minuten ein Elfer für die TuS. Ö. Tanis verwandelte zum 1:2 Anschluss. In der 39.Minute gelang T. Wagner der Ausgleich. Nun schlug die Stunde des Jokers A. Atmaca. Mit seinem ersten Ballkontakt konnte der Stürmer der TuS den Ball zum 3:2 über den Torwart lupfen. Rengsdorf drängte nochmal auf den Ausgleich, aber die Abwehr der Gastgeber stand sicher.
So blieb es beim 3:2 für St. Sebastian in einem überaus fairen AH Spiel