SV Feldkirchen – TUS St.Sebastian (0:4)

Auswärtskick auf dem schönen Kunstrasen in Neuwied-Feldkirchen.

Ein munteres Spiel begann mit gleich zu Anfang klaren Vorteilen für den TUS. St.Sebastian, liess den Ball laufen,schöne Staffetten und der Gegner versuchte zu kontern,oder agierte mit langen Bällen. Das 0:1 erzielte mangels Anspielstation,mit einem satten Weitschuss Michael”die Gurke “ Bachtler. Der Ball senkte sich unwiderstehlich unter die Latte.

Weiter gings, 0:2 nach tollem Schuss seitlich von Thorsten”the Hammer” Wagner. Dies war auch der Halbzeitstand. Nach der Pause mühte sich Feldkirchen redlich,aber die Abwehr stand gut und dann kam der Auftritt von Dennis “die Pirouette” Thielen:Langer Abschlag, weitergeleitet in den Strafraum von Thorsten Wagner,Dennis Thielen nimmt den Ball an, der tippt noch mehrmals auf und nach 3 Umdrehungen um die eigene Achse mit der er mehrere Gegenspieler narrte,traf er zum 0:3 für St.Sebastian.Da konnte sogar der Gegner nur staunen.Den Schlusspunkt setzte nochmals Thorsten Wagner mit sattem Schuss an den Innenpfosten,der unhaltbar einschlug.

Das war dann auch der Endstand in einem überaus fairen Altherrenspiel.

TUS St.Sebastian AH – SG Rheindörfer (4:3)

Am Trainingsabend der AH traf man sich zum Testspiel gegen die 2.Mannschaft der SG Rheindörfer. Die SG befindet sich in der Vorbereitung und wollte noch Spielpraxis sammeln. Das Spiel begann unter,die AH stellte sich defensiv,man wollte nicht ins offene Messer laufen. Doch das 1:0 fiel für die TUS nach schönem Freistoss ins lange Eck durch Thorsten “the Hammer” Wagner. Wütende Angriffe der 2.Mannschaft,aber die Abwehr der TUS AH hielt stand und so war es mal wieder unser “Leitwolf”Marc Bersch der gekonnt zum 2:0 verwandelte.Weiter gings,die SG erzielte endlich den Anschlusstreffer zum 2:1,aber postwendend die Antwort von Marco”Robben”Jost, 3:1 zur Pause.

Es war wahrscheinlich kein gemütlicher Pausentee in der Halbzeit der SG und so drehten Sie nochmals auf,drängten die AH in die eigene Hälfte und verkürzten auf 3:2 und kurz danach fiel der Ausgleich zum 3:3. Als alle dachten das wars,bekam die TUS ,die niemals aufsteckte und immer wieder nadelstichartige Vorstösse unternahm,nochmal einen Freistoss,der Ball segelte in den Strafraum und unser aufgerückter letzter Mann Tim”the Eagle”Franz köpfte das Ding noch zum 4:3 ins Netz. Kurz darauf war Schluss in einem sehr ansehnlichen Spiel,was die Zuschauer bestätigten.

Fußballmannschaft “Alte Herren“

Die schon über 30 Jahre bestehende Mannschaft besticht durch ihren Teamgeist und die Motivation. Im letzten Jahr wurden über 18 Spiele bestritten und die Bilanz ist immer positiv.
Auch dieses Jahr. Bis jetzt 4 Siege, ein Unentschieden und ja, auch Niederlagen gab es: Eine!

Die Mannschaft trifft sich immer donnerstags, Trainingsbeginn 19:00h auf unserem neuen Naturrasenplatz.

NEUE MITSPIELER STETS WILLKOMMEN!!

Geselligkeit und Kameradschaft werden natürlich auch GROSS geschrieben. Familienfest, Vatertagstour und Weihnachtsfeier, um nur einige zu nennen.

Ansprechpartner:
Jörg Bersch 01 60 / 94 61 09 01
Mario Oster 01 51 / 25 51 64 10

Saison 2013/2014 der 1. Mannschaft SG Rheindörfer

Die Saison 2013/2014 in der Kreisliga D III ist zu Ende und es ist Zeit, ein kurzes Fazit zu ziehen.

Im ersten Jahr unter dem neuen Trainer Mic Dauer wurde mit 14 Siegen, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen ein am Ende durchaus zufriedenstellender 3. Tabellenplatz erreicht. Mit 77 Toren in 22 Spielen und einem Torverhältnis von +52 stellte die SGR die mit Abstand gefährlichste Offensive der Liga. Angeführt vom – mit hervorragenden 38 Toren in 15 Spielen – 9. erfolgreichsten Torjäger des Rheinlandes Ali Atmaca stellten die Rheindörfer die gegnerischen Abwehrreichen immer wieder vor Probleme. Leider fehlte der sehr jungen und neuformierten Truppe in den entscheidenden Spielen manchmal die nötige Erfahrung, um letztendlich schon in dieser Saison aufzusteigen. Die Truppe bleibt im Großteil zusammen und wird nur punktuell ergänzt, im nächsten Jahr ist der Aufstieg das große Ziel.

Ab dem 01.07.2014 wird in die Vorbereitung gestartet. Die Hinrunde der kommenden Saison wird in St. Sebastian gespielt, ehe es im Winterhalbjahr wieder auf den Kunstrasen nach Urmitz geht. Auf ein Wiedersehen in der neuen Saison!

Mannschaft Saison 2013/2014:

Mannschaft Saison 2012/2013:

hintere Reihe v.l.: Andreas Müller, Friedhelm Haymann, Lars Hansen, André Theis, Ali Atmaca, Volker Gedan, Stefan Steeg, Betreuer Harry Brück
untere Reihe v.l.: Daniel Fuhrmann, Gerome Höfer, Leon Mettler, Ümit Ceylan, Carsten Klein, Timm Gedan.
es fehlen: Tobias Müller, Dennis Klein, Henry Götsch, Dennis Dreide, Trainer: Willi Schenk.

Fußballcamp 2014 – Jetzt anmelden und Frühbucher-Rabatt sichern!

Liebe Fußballer,
liebe Eltern,

es ist wieder soweit und wir starten mit unseren Vorbereitungen für das Campjahr 2014.

Wir hatten ein fantastisches Fußballjahr und haben unsere Vormachtstellung auch in dieser Saison erneut festigen können.

Bereits im dritten Jahr hintereinander haben wir wieder die größten und erfolgreichsten Fußballcamps aller Anbieter/Fußballschulen in ganz Deutschland durchgeführt!!

So haben wir in Lörrach-Brombach bei unserem 3-Tagescamp über 160 Teilnehmer begrüßen dürfen und sogar bei unserem 4-tägigen Fußballcamp, beim FC Hochrhein, waren es über 130 Kinder, die eine wahnsinnige Begeisterung bei allen Beteiligten entfacht haben.

Ab sofort könnt Ihr Euch wieder für Euer Fußballcamp anmelden!

Wichtig: Aufgrund der Preiserhöhungen unserer Vorlieferanten sind wir gezwungen unsere Teilnehmerpreise ein klein wenig anzuheben.

Das heißt,

  • unser 3-tägiges Fußballcamp kostet 2014 nun  129,95 €
  • unser 4-tägiges Fußballcamp kostet 2014 nun  149,95 €
  • und unser 5-tägiges Fußballcamp kostet 2014 nun  169,95 €

Aber noch viel, viel wichtiger: Beim Fußballcamp in diesem Jahr haben wir Euch am letzten Tag, bei der Siegerehrung, einen 15%-Frühbucherrabattgutschein mit den alten Konditionen (Teilnehmerpreis 119,95 €) ausgeteilt.

Wie Ihr es von uns gewohnt seid, stehen wir aber immer zu unserem Wort und werden Euch natürlich auch den Preis anbieten, wie er auch auf den ausgeteilten Frühbucheranmeldeflyern steht!!

Das heißt, für nur 101,95 €  könnt Ihr nun am Fußballcamp teilnehmen, wenn Ihr die Anmeldung und die Überweisung der Teilnehmergebühr bis zum 31.12.2013 erledigt habt.

Also schnell anmelden und dabei fast 30.- € sparen!!!

Alle späteren Anmeldungen, ab dem 02.01.2014, werden wir nicht mehr zu diesen Konditionen annehmen können, da wir ab dem 01.01.2014 von adidas keinen Sonderrabatt mehr erhalten!

Wir haben Euch einen neuen Anmeldeflyer mit den Sonderkonditionen in dieser Mail angehängt!!

Wir freuen uns auf Euch!!

Euer

Frank Elser und das Kids for Champions Event – Team

P.S.: Ihr könnt den ausgefüllten Anmeldeflyer faxen, mailen oder auch mit der Post versenden. Selbstverständlich könnt Ihr auch den 15% Anmeldeflyer aus unserem Fußballcamp 2013 für die Anmeldung nutzen, dann aber zusätzlich noch die Campnummer 128 eintragen!!