TuS Kettig – TuS Sankt Sebastian AH 1:1

24.8.2020:

Auswärtsspiel auf dem Rasenplatz in Kettig.
Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die beste hatte der TuS Kettig, jedoch konnte der Torwart des TuS Sankt Sebastian M. Esteban mit einer Glanztat klären. So ging man mit 0:0 in die Pause.
In der 38. Minute dann das 1:0 für Kettig. Nachdem der Torwart des TuS Sankt Sebastian einen Schuss aus 16 Metern nur abklatschen konnte, stand der Stürmer aus Kettig goldrichtig und schob zum 1:0 ein. Im Gegenzug fast das 1:1, doch D. Thielen schoss den Ball nach einer Flanke von M. Welzel volley über das Tor. 5 Minuten später fiel dann der Ausgleich durch A. Reuter nach einem Schuss aus 16 Metern. Es gab noch Chancen auf beiden Seiten, doch ein Tor wollte nicht mehr fallen.
So trennte man sich in einem fairen Spiel leistungsgerecht 1:1.

BSC Güls – TuS Sankt Sebastian AH 1:3

21.8.2020:
In ihrem 1. Spiel nach der Coronapause standen sich in Güls die alten Herren des BSC Güls und des TuS St- Sebastian gegenüber.
Es entwickelte sich ein ansehnliches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Eine davon nutzte Güls in der 10. Minute. Nach einer Flanke von rechts köpfte der Stürmer den Ball flach ins Eck. In der 18. Minute erzielte M. Jost nach einem Alleingang den Ausgleich für den TuS. 2 Minuten vor der Pause schoss Ö. Tanis nach Vorarbeit von A. Müller den Ball zur 2:1-Führung in den Gülser Torwinkel.
Nach der Pause war das Spiel unverändert. In der 55. Minute erhielt Güls nach einem Foul im Strafraum einen Elfmeter. Dieser wurde jedoch glänzend von M. Esteban pariert. In der 63. Minute schloss D. Thielen mit einem Konter zum 3:1 für den TuS ab.
Tore wollten nicht mehr fallen. So wurde es ein nicht unverdienter Auswärtssieg in einem fairen AH-Spiel in Güls, das gleichzeitig ein Abschiedsspiel für einen verdienten Spieler aus Güls war.

TuS Sankt Sebastian öffnet weitere Kurse

Seit Mittwoch, dem 19.8.2020, können sowohl die Krabbelgruppe als auch die Turngruppe der Drei- bis Vierjährigen wieder stattfinden.
Das Mutter-Kind-Turnen kann ab September wieder starten. Wir bitte alle Teilnehmer, sich auf der Homepage des Vereins über das Hygienekonzept zu informieren.

Wir wünschen euch viel Spaß, bleibt gesund!

Das aktuelle Sportprogramm für zu Hause

Der TuS St. Sebastian hat zwei Mitmach-Clips erstellt, damit Ihr alle auch während der Corona-Pause sportlich aktiv bleiben könnt.

Hier findet Ihr ein Video für unsere Kids,

aber auch ein Workout für die Erwachsenen:

Wir wünschen Euch viel Spaß bei den Übungen.

Und natürlich auch ein paar Tipps für alle Fußballfans:

Bleibt gesund und fit und bis bald, wenn unsere Kurse live wieder starten können.

Lauftreff St. Sebastian

Die Tage werden wieder länger, es wird wärmer… das kommende Frühjahr ist der perfekte Zeitpunkt, um sich sportlich in der Natur zu betätigen.
Du hast Spaß am Laufen? Kannst Dich aber alleine nicht motivieren? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir – der Lauftreff St. Sebastian – sind eine Gruppe von ca. 10 Läufern unterschiedlichen Alters, aber mit einem Ziel: gemeinsam laufend fit zu bleiben. Egal ob Du Laufanfänger bist oder ambitionierter Läufer – in der Gruppe macht es halt am meisten Spaß. Wir treffen uns immer Sonntagsmorgens zum gemeinsamen Lauf. Natürlich kommt auch das menschliche bei uns nicht zu kurz. Wir machen einmal im Jahr eine gemeinsame mehrtägige Städtereise zu einem Laufevent. Wir waren schon in Paris, am Bodensee, in Bremen und dieses Jahr fahren wir zum Halbmarathon nach Amsterdam. Wir treffen uns auch gelegentlich privat zum gemeinsamen grillen oder zum Frühstück.
Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, melde Dich gerne bei uns für einen Probelauf.
Ansprechpartner für weitere Fragen ist Steffi Doetsch 0163 8003891.

Aktuelle Lauftermine:

15.03.2020
Die Brückenrunde

22.03.2020
Lauf um den Laacher See

29.03.2020
Lauf von der Halle aus in Richtung Campingplatz am Deutschen Eck

Treffpunkt für Heimläufe ist immer 8.30 Uhr an der Halle. Bei Auswärtsläufen ist an der Halle um 8:15 Uhr Abfahrt.  Lauf Maria Laach 8:00 an der Halle oder 8:30 Uhr Parkplatz Maria Laach.